HOME          LIFE          THOUGHTS          PHOTOGRAPHY          BEAUTY          FASHION          STUFF       ART          IMPRESSUM

STUTTGART - THE PERFECT CASUAL BUSINESS OUTFIT

26. Februar 2014 | | 5 comments

Hey ihr Lieben, gestern war ich beim Bewerbungsgespräch in Stuttgart gewesen. Nachdem ich meinen ersten Zug verpasst hatte und beinahe auch den letzten, habe ich es dennoch geschafft dort pünktlich anzukommen! Ich war schwer erleichert, dass doch noch alles geklappt hatte. Hoffen wir jetzt mal einfach, dass ich zum Probearbeiten eingeladen werde. Drückt mir die Daumen ♡ Ich habe mir viele Gedanken über jedes Detail gemacht. Wie stelle ich mich vor.. wie soll das perfekte Outfit aussehen? Eher etwas stylisches oder lieber etwas unauffälliges? Ich habe mich für eine Mischung aus beiden entschieden. Klassisch schwarz mit einigen Eyecatchern. Eine Highwaist Business Hose kombiniert mit einem Smokingblazer und einer cremefarbenen Bluse mit tiefem Ausschnitt und als Sahnehäufchen den goldenen Gürtel mit Schlangenoptik. Schlicht, einfach, aber trotzdem etwas ganz besonderes.
Das Make Up habe ich entsprechend angepasst. Es sollte 'relativ' neutral sein, aber trotzdem zu mir passen. Wenn ihr ein Tutorial dazu wollt, schreibt es mir doch in die Kommentarbox und ich weiß dann Bescheid ♡ Like/Dislike?


|1. Gürtel mit Schlangenoptik - H&M|2. ähnliche Bluse - H&M|3. Schuhe - Deichmann|
|4. Smokingblazer - H&M|5. ähnliche Businesshose - H&M|


Nach dem Bewerbungsgespräch war ich so fertig und bin mit drei anderen Bewerbern zu Starbucks gegangen, um erstmal nochmal tief durchatmen zu können und, um etwas zu entspannen. Ich habe mir einen kleinen Caramel Cream Frappuccino gegönnt ♡ Nach ein paar Smalltalks später, haben wir uns ein bisschen die Stadt angeschaut, die mich, um ehrlich zu sein, nicht gerade begeistert hatte. Es gab wenige architektonische Besonderheiten, aber naja.. zwischen all den grauen Häusern glänzte P&C mich an. Ich bin sehr zuversichtlich und guter Dinge, dass ich irgendwann mal dort arbeiten werde und hoffe, dass ich August 2014 endlich durchstarten kann ♡ happiness 


I WON THE MINT HAPPYPLUGS!

24. Februar 2014 | | 4 comments

Hallo ihr Lieben, ich habe vor einigen Tagen bei einem Gewinnspiel bei Golden Week mitgemacht und habe die neuesten Happyplugs In-Ear Kopfhörer gewonnen. Nochmals vielen herzlichen Dank an Carla! Ich bin sowas von überwältigt ♡ Heutzutage ist doch alles ein Accessoire, das deine Persönlichkeit und Stimmung in dem Moment wiederspiegelt. Sei es der Nagellack - knallige Farben, gut gelaunt und offen für Neues - oder Schmuck - dezent, feminin, verspielt. Warum dann auch nicht die Kopfhörer? Ich durfte mich zwischen flieder und minze entscheiden. Mein Herz sagte mir sofort 'nimm die minzfarbenen Kopfhörer!'. Die perfekte Kombination zu weiß, wie ich finde♡

Die Happyplugs habe ich schon vorher bei Media Markt gesehen und bin immer wieder vorbei gegangen, weil ich dachte, dass die Kopfhörer nicht so viel besser sein können als die zwei anderen, die ich bereits von dort gekauft habe. 'Schön' ist die eine Sache, aber sie sollen schließlich auch gut sein. Aber als ich sie zum ersten Mal ausprobiert habe, habe ich mich sofort in sie verliebt und wurde vom Gegenteil überzeugt! Nicht nur die Vielfalt an Farben ist etwas ganz besonderes, sondern auch der Klang überzeugt für eine niedrige Preisklasse von 29,99€. Ich habe vorher zwei andere Kopfhörer von VIVANCO in der ungefähr selben Preisklasse ausprobiert und kann mit voller Überzeugung sagen, dass diese bisher mit Abstand am besten sind. Ich kann sie nur jedem weiterempfehlen!
P.S. Das erste Bild zeigt eher die Originalfarbe. Ich bin momentan am Überlegen, ob ich mir noch die Happyplugs in gold für 34,99€ + 5,99€ Versand kaufen soll oder die Frends Kopfhörer in weiß/roségold für 124,95€. Ich kann mich irgendwie überhaupt nicht entscheiden, weil beide atemlos schön sind. Wie würdest du dich entscheiden?


LIEBSTER AWARD - TAG

19. Februar 2014 | | 10 comments

Hallo ihr Lieben,
heute ist das erste Mal, dass ich von der lieben Jennifer getaggt wurde und habe mich tierisch darüber gefreut! J

DIE SPIELREGELN
1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat.
2. Beantworte die Fragen, die dir gestellt wurden.
3. Nominiere 11 Blogs, die unter 200 Follower haben. 

    Sage den Leuten Bescheid.
4. Denke dir 11 eigene Fragen für die Nominierten aus.


Alles verstanden? Okay, let's go 


1.     Was würdest du mit einer Millionen Euro machen?
hmm mit so viel Geld gibt es so viele Möglichkeiten. Aber ich würde einen Großteil in meinen Traum, einer eigenen Marke, investieren und meine Produktion starten. Danach wahrscheinlich einen Teil 'vershoppen' (welches Mädchen würde das nicht tun haha), spenden, herumreisen, Freunden zum Essen einladen und etwas für Kinder und Traumhaus zurücklegen.

2.     Welcher Star wärst du gerne ein Mal? Gibt es überhaupt einen?
Eine schwierige Frage. Ich habe eigentlich keinen Lieblingsstar.. nur eine Lieblingskünstlerin. Könnte ich mich für eine Person entscheiden, wäre Agnes Cecile meine Wahl. Ich würde gerne ihre Gedanken nachempfinden, die beim Entstehen ihrer Gemälde zu Stande kommen. Ich möchte fühlen, was sie fühlt. Ich will sehen, was sie sieht. Und wenn ich dann in meinem Körper wieder bin, versuchen das Gleiche bei meinen Bildern zu spüren.

3.     Wo und wie willst du später mal Leben?
Ich würde gerne mit meinem Freund in einem Haus in der Nähe von Frankfurt am Main leben. Wie ich mein Leben leben möchte? (Die Frage ist mir irgendwie nicht ganz schlüssig haha) Ich wünsche mir eine erfolgreiche Karriere als festangestellte P&C Einkäuferin mit eigenem Onlinestore, verheiratet und 2 gesunden Kindern.

4.     Stell dir vor, du bist einen Tag lang ein Junge , was würdest du gerne tun?
Überall hinpinkeln, Mädels aufreißen, mich am Sack kratzen, rülpsen, furzen, ... wonach mir gerade ist. Männer sind in der Hinsicht viel freier als Mädchen haha Theoretisch sind Männer auch nicht sehr viel anders. Abgesehen davon, dass sie ungern über Gefühle reden  und lieber faul in der Gegend rumsitzen, anstatt im Haushalt zu helfen.

5.     Würdest du es einen Monat lang in der Wüste bei den Nomaden dort aushalten?
Nein, ich würde wie ein Spiegelei im heißen Sand vor mich hinbrutzeln und irgendwann braun geröstet sterben. Ich bin nicht für solche Hitze geschaffen. 39°C sind ja schon brutal!

6.     Ist dir schon einmal etwas Peinliches passiert?
ja, oft genug. Aber darüber muss ich ja nicht erzählen höhö War ja schließlich nicht in der Fragestellung.

7.      Ohne was kannst du nicht leben?
Wenn meine Grundbedürfnisse wie Essen (!) , Trinken, Klo, ... nicht erfüllt werden und auch nicht ohne mein Handy, mein Bett, meine Familie und Freunde und auch nicht ohne meinen Verlobten 

8.     Hattest du schon Mal so etwas wie ein Lebenswandel?
Oh ja, oft genug. Eigentlich seit der 6. Klasse, alle paar Jahre. Mich langweilt es auf Dauer den selben Style zu haben oder bestimmte Charaktereigenschaften von mir zu akzeptieren. Habe schon etliche Phasen hinter mir haha

   9.     Wo siehst du dich in 10 Jahren?
Siehe Antwort 'Wie willst du später leben' zur 3. Frage. Habe ich auf die 3. Frage dann falsch geantwortet? 

10.  Lieber Strand und Meer oder Stadttouren?
hmm beides eigentlich. Könntest du dich entscheiden, ob du lieber mit den schönsten Fischen zusammen schwimmen willst oder die geilsten Museen und Shoppinghäuser besuchen könntest?

11.  Schokolade oder Gummibärchen, was ziehst du vor?
Schokolade ist gut, aber Gummibärchen sind besser. Aber nichts geht über Chips. Eindeutig 



So, hier sind meine 11 ungewöhnlichen, aber interessanten Fragen:
... bitte zu allen Fragen eine Begründung. 

  1. Würdest lieber einen Kaugummi von der Straße essen oder einem Obdachlosen die Füße ablecken? 
  2. Wärst du lieber eine männliche oder eine weibliche Transe?
  3. Wer von DSDS geht dir am meisten auf den Sack?
  4. Bist du eher der aggressive oder der emotionale/heulende Beziehungstyp?
  5. Bist du lieber mit einem superhässlichen Typen mit enormer Intelligenz zusammen oder mit einem Model ohne Gehirn?
  6. Welche Vorsätze hattest du letztes Jahr und hast du sie erfüllt?
  7. Wärst du lieber super groß (~3m) oder super klein (~1m)?
  8. Wenn du dich zwischen einem großen Popo oder großen Brüsten entscheiden müsstest, was würdest du eher wählen?
  9. Was wolltest werden als du klein warst und was machst du heute?
  10. Lieber Schminksachen/schönsten Kleidungsstücke weggeben (und auch keine nachkaufen) oder auf gutes Essen verzichten?
  11. Bei welcher Frage musstest du am meisten Lachen?




So, wen tagge ich denn jetzt? 
Ich wünsche euch viel Spaß beim beantworten meiner Fragen haha J


Nimm die Fragen bitte nicht so ernst.
Sie dienen eher zur Belustigung meinerseits.
tihiii ㅎㅅㅎ 

MY THIRD OFFICIAL ORDER

18. Februar 2014 | | 5 comments

Hallo ihr Lieben,

tut mir Leid, dass ich mich einige Zeit nicht gemeldet habe. Mir ging es körperlich nicht so gut, weil ich vom Arbeiten so fertig war. In der Fashingszeit zu kellnern ist wirklich anstrengend! Aber die Anstrengung wird sich letztendlich auszahlen. Habe mir schließlich meine heißgeliebte Spiegelreflexkamera kaufen können ♡ Nächste Woche geht es auch schon nach Stuttgart! Ich bin so ziemlich aufgeregt, aber bin eigentlich voller Zuversicht und Motivation. Die Einstellung ist das was zählt. Man muss selbst an sich glauben und wenn ist eben nicht klappen sollte, ist es auch nicht schlimm. Man sollte bloß keine Angst haben. Es gibt immer ein Plan B. Notfalls kann ich eine Ausbildung als Einzelkauffrau anstreben, im Nachhinein Handelsfachwirt machen und dann Mode- und Designmanagement studieren. Auch wenn es dann ein bisschen länger dauert, erreiche ich letztendlich mein Ziel. Ich freue mich einfach auf die Zukunft und kann es kaum erwarten mich auf diese Herausforderungen einzulassen ♡

THE FIRST PICTURE WITH MY NEW CAMERA
Heute habe ich wieder ein Bild für euch, das ich für einen lieben Freund gemacht habe. Ich habe ja bereits schon erzählt, dass ich darum gebeten wurde, ein Gemälde für sein Wohnzimmer anzufertigen. Habe es mir eigentlich etwas anders vorgestellt, bin aber trotzdem relativ zufrieden. Ich hätte nicht gedacht, dass ich schon wieder solche Probleme habe mit Wasserfarben umzugehen. Aber ich kann nicht aufhören zum Pinsel zu greifen, weil mich die Art und Weise wie sich die Farben auf dem Blatt bewegen einfach nur inspiriert ♡ Wie findest du die Illustration?




ANNOUNCEMENT

11. Februar 2014 | | 5 comments

Hallo ihr Lieben,

ich habe erfreuliche Nachrichten! Werde ab morgen mit meiner Canon 600D fotografieren, yay ♡ Warum ich mir bereits jetzt eine kaufe: Ich habe mich für eine Ausbildung als Handelsfachwirtin bei P&C beworben und wurde zu einem Gruppengespräch am 25. Februar nach Stuttgart eingeladen! Kann mir schließlich ja nicht die Chance entgehen lassen die stuttgarter Atmosphäre festzuhalten. Nach einiger Diskussion mit meiner Mutter... hat sie mir zugestimmt das Geld zu leihen. Naja, ich möchte einfach nicht, dass meine Eltern mir die Kamera kaufen. So etwas Teures, möchte ich mir selbst 'hart' verdienen. Umso mehr kann ich später auf mich stolz sein, dass ich es geschafft habe dafür zu sparen. Ich bin auch am Überlegen, ob ich mit Youtube anfangen soll, weil ich schon recht viel auf einmal kaufe und es einfach 'schneller' ginge ein Video hochzustellen. Oder was denkt ihr? Wäre das interessant?
Habe mit der Spiegelreflex meiner Schwester ein paar Fotos von Ringen gemacht, die ich bei Kleiderkreisel verkauft hatte. Seitdem ich ihre Kamera gelegentlich genutzt habe, habe ich großen Gefallen daran gefunden mit verschiedenen Perspektiven zu experimentieren. Ich liebe es besonders mit viel Licht zu arbeiten. Like or Dislike?


FALL IN LOVE WITH 'FINDERS KEEPERS'

9. Februar 2014 | | 0 comments

omg, ich habe mich verliebt. Und zwar in die Marke 'Finders Keepers'. Sie verkörpert für mich die perfekte Mischung aus Individualität, floralen Glamour und geometrischen Muster ♡ Du kannst diese vereinzelt (!) aber nur in wenigen Online Shops in Deutschland erwerben. Bisher konnte ich sie nur bei Zalando oder bei Asos finden. Auf der offiziellen Seite musst du $25 für den Versand bezahlen. Ab $200 ist der Versand durch einen bestimmten Code gebührenfrei. Hört sich jetzt am Anfang viel an, ist es aber nicht. Denn die Teile gibt es ab $100 aufwärts (die nicht im Sale sind). Von daher sind die $200 schnell erreicht haha Was ich eigentlich sagen wollte: Zalando hat mich schon wieder völlig umgehauen. Erst meine perfekten Winterschuhe.. und dann kam FINDERS KEEPERS! Wenn ich so weiter 'window shopping' bei Kleiderkreisel und Zalando mache, verschulde ich mich noch hochgradig. Kennt ihr das auch, wenn ihr eigentlich für eine bestimmte Sache sparen wollt, aber nicht könnt, weil es so viele weitere tolle Dinge auf der Welt gibt? So ergeht es mir jetzt. Erst ein paar Blusen, ein paar Pullovers, noch mehr Oberteile.. und dann das. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie verliebt ich in diese Shorts bin. Ich muss dann wohl noch mit dem Objektiv warten und mir erstmal dieses tolle Teil schnappen. Wie findet ihr die Kollektion?


|1. Reihe - BIG WHEEL Jersey Kleid 109,95€ 84,95€|2. Reihe - NEW MORNING Minirock 99.95€ 74,95€|3. Reihe - BURNING GROUND Stoffhose 129,95€ 114,95€|4. Reihe - TURNING TABLES Shorts 114,95€ 54,95€|5. Reihe - MOOD FOR LOVE Bluse 104,95€ 94,95€ & LOST FOR WORDS Kleid 154,95€ 109,95€|




Möchtest du mehr Picks von mir sehen?
Dann schreibe es mir in die Kommentare ♡

HAPPYMORI - SWEET CUPCAKE REVIEW

6. Februar 2014 | | 4 comments


|HAPPYMORI CASE - eBay|











Hallo meine Lieben ♡ 

ich habe mir vor 2 Wochen ein neues Case bei eBay bestellt, weil mein altes von HAPPYMORI schon kaputt ist (!), und dachte mir, dass ich eine Review darüber schreibe. Erstmal möchte ich euch von meinem ersten Case erzählen: Es hat mich 21€ gekostet, verdreckte bereits nach 2-3 Tagen und die Kanten lösen sich nach 2 Monaten ab, sodass man das Innere sehen kann. Für mich ein sehr enttäuschendes Ergebnis und absolut nicht empfehlenswert! Mein neues Case: Dieses besteht aus zwei Hälften, die man zusammenfügen kann. Es eine Art 'Fullcover Hardcase' und hat ca. 8€ gekostet. Die Verarbeitung ist relativ gut. Als es ankam hatte es aber an der einen Seite bereits eine längliche Schramme. Naja.. nicht weiter schlimm. Es hat ja schließlich nicht viel gekostet. Der hintere Teil fühlt sich sehr stabil an. Von der Dicke her wie ein Standart Hardcase. Der vordere Teil ist aber etwas dünner, sodass man beim Öffnen etwas aufpassen muss. Es fühlt sich leicht zerbrechlich an! 

Fazit: Preis-Leistungsverhältnis stimmt und bin trotz dünner Vorderseite total glücklich. Für Cupcake Liebhaber ein absolutes Musthave. Super cute und praktisch zugleich. Durch das Hardcase erwärmt sich mein Handy jetzt nicht mehr so stark im Vergleich zu einem Flip oder Silikon Case. Würde es auf jeden Fall jedem weiterempfehlen!



SOPHIESTIQUE GIVEAWAY

5. Februar 2014 | | 8 comments

Hallo meine Lieben,

bei der lieben Sophie kannst du wunderschönen Pilgrim Schmuck im Wert von 60€ gewinnen. Schau doch mal bei ihr vorbei! Bei Interesse klicke hier ♡










SOME WISHES FOR THIS YEAR

4. Februar 2014 | | 9 comments

Habe euch eine Collage von meinen liebsten Favoriten zusammengestellt. Die restlichen Sachen auf meiner Liste zeige ich euch mit der Zeit.. irgendwann haha Also erstmal zur ersten Reihe: Momentan, eigentlich schon seit ich 12 bin, bin ich auf der Suche nach mir selbst und probiere gerne alle möglichen Styles aus. Meine Neon, Hip Hop, sportliche, romantische, Pin Up Phase habe ich schon hinter mir und stecke gerade im Übergang zum Schwarzen.
Vor einigen Monaten war ich im P&C mit meiner Schwester und sah diesen Mantel mit Lederdetails von Pepe Jeans für 114€ (anstatt für 190€). Ich musste ihn sofort anprobieren und wollte ihn gleich mitnehmen. Er sah so hammermäßig geil aus! Aber ich konnte 114€ nicht mit meinem Gewissen vereinbaren und musste mit heftigen Herzstichen und leeren Händen nach Hause gehen. Ein paar Wochen später entdeckte ich bei Dani meinen All-Time-Favorite-Coat wieder. Und das für einen unschlagbaren Preis von ca. 34€!! Aber musste wieder warten, weil ich wieder pleite war. Also vergingen wieder einige Wochen.. nach Weihnachten war es dann soweit. Ich konnte mir endlich meinen heiß ersehnten Mantel kaufen. Bin so überglücklich! Wenn er da ist, werde ich natürlich von ihm berichten ♡ Das Zweite verkörpert für mich die perfekte Kombination zwischen Aztek und Bikerjacke. Das Dritte ist eine längere, lässigere Variante zum 2. Look. Ein richtiger Hingucker für die kühlen Herbsttage. Want all of them!

|Leather Zipper CoatGeometric Pattern JacketLong Sleeve Coat - Sheinside|


Momentan habe ich aber nur noch zwei wirkliche Herzenswünsche.. nämlich mir eine Canon EOS 600D mit einem 50mm 1.8 Objektiv zu kaufen und danach für eine super süße Fujifilm Instax Mini 8 Sofortbildkamera in cremeweiß zu sparen. Zur Zeit kellnere ich am Wochenende und könnte mir, wenn ich nichts mehr kaufe, Anfang März eine Spiegelreflexkamera kaufen! Ich hoffe, ich bekomme schnell das Geld zusammen. Kann es kaum erwarten die Kamera in meinen Händen zu halten 


MY SECOND OFFICIAL ORDER - FINISHED


Hallo meine Lieben,

ich habe es endlich geschafft mein Hundebild fertigzustellen! Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie stolz ich auf mich bin. Am Anfang habe ich sehr daran gezweifelt, diese Aufgabe hinzubekommen, weil es das erste Mal ist, dass ich ein Tier zeichne. Und dann noch mit so vielen Haaren?! Meine Hairskills sind ja auch noch nicht wirklich ausgereift. Dafür bin ich mit dem Ergebnis super zufrieden. Der Kunde war auch total glücklich und möchte gerne zukünftig weitere Bilder von mir kaufen. Ich freue mich riesig über sein Interesse an meinen Bildern ♡





Und wie gefällt dir das Ergebnis? 
 
Design by Mira, CopyPasteLove.